Lebensqualität trotz Nierenerkrankung und Dialyse 

Ein gesundes und erfülltes Leben ist mehr als die bloße Abwesenheit von Krankheiten – es ist ein komplexes Zusammenspiel von unterschiedlichen Faktoren. Ist dieses Zusammenspiel gestört, z.B. durch eine Nierenerkrankung, kann eine angepasste Therapie den Verlust der Nierenfunktion verlangsamen. Moderne Dialyseverfahren können Ihnen  helfen, ein weitgehend normales Leben zu führen und Ihre Lebensqualität zu erhalten.   

 

 

Wir betreuen Sie mit unserem Team auf höchstem, kontinuierlich überwachtem Niveau.

Unser Ziel ist, Ihnen ein Leben zu ermöglichen, das sich möglichst wenig von Menschen mit gesunden Nieren unterscheidet.

 

  

Unser Behandlerteam hat sich über die fachärztliche Qualifikation der Allgemeinen Inneren Medizin hinaus in folgenden medizinischen Bereichen spezialisiert:

  • Nephrologie (Nierenerkrankungen und deren auslösenden Ursachen)
  • Nephrologische Endokrinologie (hormonelle Störungen bei Nierenerkrankungen)
  • Hypertensiologie (Blutdruck- Einstellung in Problemfällen)
  • Diabetologie (diabetesbedingte Nierenschäden)
  • Ultraschalluntersuchungen im Fachgebiet, auch mit (Farb-) Doppler
  • Nierenersatztherapie ("Blutwäsche", Bauchfelldialyse und Transplantation)
  • Betreuung von Patienten nach Nierentransplantation

 

 

Unser Ziel ist es, eine stabile Vertrauensbasis zwischen Ihnen als Patient und unserem Praxisteam zu schaffen.  

Wir möchten Ihnen helfen, zu verstehen und zu lernen, wie Sie als chronisch nierenkranker Mensch ihre Lebensqualität verbessern können. Dafür bieten wir Ihnen verschiedene Informationsmöglichkeiten an.